Leistungen

In unserer logopädischen Praxis behandeln wir Patienten jeden Alters, mit unterschiedlichsten Störungsbildern im Bereich der Sprach-/Sprech-/Stimm- und Schlucktherapie.

Nach der logopädischen Erstuntersuchung durch uns erstellen wir unter Berücksichtigung medizinischer, pädagogischer und psychologischer Kenntnisse einen individuellen Behandlungsplan. Systematisch und in kleinen Schritten gehen wir gemeinsam mit Ihnen den Weg zu Ihrem Ziel. Hierbei werden alle Sinnes- und Wahrnehmungsbereiche miteinbezogen.

Zu regelmäßigen Terminen findet vorwiegend in Einzelbehandlungen, selten auch in Gruppenbehandlungen, die Behandlung ein- bis dreimal wöchentlich mit einer Dauer zwischen 45 und 60 Minuten statt. Der Behandlungszeitraum variiert individuell und kann von wenigen Behandlungen bis zu einer Therapie über mehrere Jahre reichen, wobei auch hier regelmäßige Therapiepausen durchgeführt werden, um angestoßene Entwicklungsprozesse ,,wachsen zu lassen‘‘ und die Motivation zu erhalten.

Damit Sie und Ihre Angehörigen stets die optimale Behandlung und Beratung erfahren, besuchen wir regelmäßig Fortbildungen und arbeiten eng mit Ärzten, Einrichtungen und Therapeuten aus anderen Berufsgruppen zusammen. Durch Teamsitzungen und Fallbesprechungen können Therapieziele, -Aufbau und -Methoden mit den Kolleginnen abgesprochen werden. Somit besteht ein regelmäßiger fachlicher Austausch, welcher die Qualität der Therapie maßgeblich verbessert.